Projektwoche "Reise um die Welt"

Projektwoche "Reise in die Welt der Tiere"

Vom 18. bis zum 22. Februar begaben sich die Kinder auf eine spannende „Reise in die Welt der Tiere“.

Dabei hielten sich die Forscher in unterschiedlichsten Lebensräume auf. Sie entdeckten Tiere in tiefen Ozeane und in der Luft, in heißen Wüsten und trockenen Savannen, in eisigen Polargebieten und dichten Regenwäldern, sowie auf blühenden Wiesen und in heimischen Wälder.

Die Forschergruppen waren bunt gemischt und setzten sich aus allen Jahrgängen zusammen. Es wurde fleißig gebastelt und gewerkelt, viel dazugelernt und gestaunt. Die Klassenräume entwickelten sich in dieser Zeit zu echten kleinen Lebensräumen.

In der Präsentationszeit am Freitag bekamen auch die Eltern die Möglichkeit, sich die entstandenen Werke anzuschauen und sich das Erarbeitete von den „kleinen“ Tierforschern zeigen und erklären zu lassen.